Express Anfrage

Hier finden Sie unsere interessanten Stellenangebote:

Kranmonteur / Servicetechniker (m/w)

Die HEMPEL Unternehmensgruppe hat sich seit ihrer Gründung 1950 zu einem umfassenden Dienstleister für industrielle Instandhaltung und Instandsetzung entwickelt. Unser Qualitätsversprechen an unsere Kunden: Gemeinsam mit uns kann sorglos produziert werden!

Diesem Versprechen wollen wir auch in Zukunft gerecht werden – als erfolgreiches Team bestehend aus motivierten, leidenschaftlichen und eigenständigen Experten, die sich gemeinsam neuen Herausforderungen stellen.

Ihre Aufgaben

  • Herstellerunabhängige DGUV-Prüfung und Berichtserstellung an:
    • Kranen
    • Hebezeugen
    • Kettenzügen
    • Anschlagmitteln
    • Rolltoren
  • Wartung
  • Fehlersuche
  • Mängelbeseitigung
  • Neu- und Umbau; inkl. Inbetriebnahme

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Elektriker oder Mechatroniker bzw. Mechaniker mit Kenntnissen in der Steuerung (zwecks Fehlersuche)
  • Höhensicherheit bzw. Schwindelfreiheit
  • Vorkenntnisse im Elektromotoren- oder Kranbereich sind wünschenswert
  • Teamfähigkeit
  • Verbindliches, sicheres und repräsentatives Auftreten und sprachliche Fähigkeiten
  • Bereitschaft zur Reisetätigkeit
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten Ihnen

  • Sicheres Arbeitsverhältnis in einem Familienunternehmen
  • Leistungsgerechte Vergütung sowie Urlaubsgeld und eine Erfolgsbeteiligung
  • Intensive Einarbeitung und Weiterbildung
  • Attraktive Sozialleistungen und Benefits
  • Gute Erreichbarkeit und Parkplätze auf dem Firmengelände
  • Spannendes und dynamisches Arbeitsumfeld
  • Offene Unternehmenskultur und ein kollegiales Team, das sich auf Sie freut

Wenn Sie Ihre Erfahrungen und Fachkenntnisse in unsere Kernaufgabe „Verfügbarkeit von Produktionsanlagen für unsere Kunden“ einbringen wollen, freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung, unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, Beschreibung Ihrer Motivation und Ihrer frühestmöglichen Verfügbarkeit bei Jan Kösters (mailto:jan.koesters@hem-net.de)

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

Wir bitten Personalvermittlungen von einer Kontaktaufnahme abzusehen.

Elektroniker als angehender Thermograf (m/w) im Einsatz in Kundenanlagen

Die HEMPEL Unternehmensgruppe hat sich seit ihrer Gründung 1950 zu einem umfassenden Dienstleister für industrielle Instandhaltung und Instandsetzung entwickelt. Unser Qualitätsversprechen an unsere Kunden: Gemeinsam mit uns kann sorglos produziert werden!

Diesem Versprechen wollen wir auch in Zukunft gerecht werden – als erfolgreiches Team bestehend aus motivierten, leidenschaftlichen und eigenständigen Experten, die sich gemeinsam neuen Herausforderungen stellen.

Als angehender Thermograf tragen Sie zur Anlagensicherheit unserer Kunden bei.

Ihre Aufgaben

  • Elektro-Thermographie von vor allem Schaltschränken, Kabeltrassen und anderen kritischen elektrischen Knotenpunkten in industriellen Anlagen
  • Identifikation von kritischen Zuständen und Entwicklung problemspezifischer Lösungsempfehlungen
  • Beratung unserer Kunden im Sinne der elektrischen, zustandsorientierten Instandhaltung

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung der Elektrotechnik, vorzugsweise in der Automatisierungs- und Systemtechnik
  • Einschlägige Berufserfahrung in der Schaltungstechnik bzw. im Schaltschrankbau mit der zugehörigen Kompetenz, Schaltpläne zügig zu erfassen sowie einem fundierten Wissen zu eingesetzten Bauteilen
  • Erste Berührungspunkte mit oder vorzugsweise Berufserfahrung in der Thermographie
  • Eigenständige, lösungsorientierte Denkweise sowie Belastbarkeit, Durchsetzungsvermögen und Begeisterung für technische Anlagen
  • Verbindliches, sicheres und repräsentatives Auftreten und sprachliche Fähigkeiten
  • Bereitschaft zur Reisetätigkeit – auch über mehrere Tage
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten Ihnen

  • Sicheres Arbeitsverhältnis in einem Familienunternehmen
  • Leistungsgerechte Vergütung sowie Urlaubsgeld und eine Erfolgsbeteiligung
  • Intensive Einarbeitung und Weiterbildung im Bereich Elektro-Thermographie, inkl. angestrebter Zertifikatslehrgänge (Sektor Cert Stufe 1 und VdS Sachverständiger)
  • Attraktive Sozialleistungen und Benefits
  • Gute Erreichbarkeit und Parkplätze auf dem Firmengelände
  • Spannendes und dynamisches Arbeitsumfeld
  • Offene Unternehmenskultur und ein kollegiales Team, das sich auf Sie freut

Wenn Sie Ihre Erfahrungen und Fachkenntnisse in unsere Kernaufgabe „Verfügbarkeit von Produktionsanlagen für unsere Kunden“ einbringen wollen, freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung, unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, Beschreibung Ihrer Motivation und Ihrer frühestmöglichen Verfügbarkeit bei Jan Kösters (mailto:jan.koesters@hem-net.de)

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

Wir bitten Personalvermittlungen von einer Kontaktaufnahme abzusehen.

Elektromaschinenbauer als Monteur (m/w) Innendienst/Außenmontagen

In unserem Werk setzen wir elektrische Maschinen jeder Größe instand, ebenso wie Getriebe, Pumpen, Kompressoren und andere mechanische Geräte. Zu unseren Kunden gehören führende Konzernbetriebe aus den Bereichen Pulp & Paper, Chemie, Metallerzeugung, Zement, ebenso wie mittelständische Unternehmen in Nordrhein-Westfalen.

Ihre Aufgaben

  • Diagnose, Instandsetzung und Montage der oben beschriebenen Maschinen und Anlagen in unserem Reparaturwerk und vor Ort in den Produktionsstätten unserer Kunden
  • Entwicklung problemspezifischer Lösungen
  • Kreative Wege in komplexen Instandhaltungsprojekten

Ihr Profil

  • abgeschlossene Berufsausbildung in einem der genannten oder einem artverwandten Bereich, wie z.B. auch Industriemechaniker, Montageschlosser, Mechatroniker, Industrie- Elektriker
  • eine möglichst weitreichende praktische Berufserfahrung
  • Eigenständige, lösungsorientierte Denkweise
  • Teamfähigkeit
  • Belastbarkeit, Durchsetzungsvermögen und Begeisterung für technische Anlagen
  • verbindliches und freundliches Auftreten und sprachliche Fähigkeiten

Wir bieten Ihnen

  • Sicheres Arbeitsverhältnis in einem Familienunternehmen
  • Leistungsgerechte Vergütung sowie Urlaubsgeld und eine Erfolgsbeteiligung
  • Attraktive Sozialleistungen und Benefits
  • Gute Erreichbarkeit und Parkplätze auf dem Firmengelände
  • Betriebliche Aus– und Weiterbildung sowie persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Spannendes und dynamisches Arbeitsumfeld
  • Offene Unternehmenskultur und ein kollegiales Team, das sich auf Sie freut
  • Intensive Einarbeitung

Wenn Sie Ihre Erfahrungen und Fachkenntnisse in unsere Kernaufgabe „Verfügbarkeit von Produktionsanlagen für unsere Kunden“ einbringen wollen, freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung, unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, Beschreibung Ihrer Motivation und Ihrer frühestmöglichen Verfügbarkeit bei Jan Kösters (mailto:jan.koesters@hem-net.de)

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

Wir bitten Personalvermittlungen von einer Kontaktaufnahme abzusehen.

Ausbildungsplatz im dualen Studium

Im Studium Elektro-Maschinenbau lernen Sie die erforderlichen Grundlagen, um als Ingenieur in der Produktionstechnik durchzustarten. Sie erhalten zu Beginn Einblick in den Maschinenbau, die Elektrotechnik und die Informatik. Anschließend vertiefen Sie Ihre Kenntnisse in der Konstruktion von Produktionssystemen und Steuerungstechnik.

Wir legen großen Wert auf eine praxisnahe Ausbildung!

Zugangsvoraussetzungen der Hochschule Niederrhein

  • Fachhochschulreife (schulischer und praktischer Teil)
  • allgemeine Hochschulreife (Abitur)
  • im Ausland erworbene Hochschulzugangsberechtigung
  • sonstige als gleichwertig anerkannte Vorbildung
  • Einschreibungsvoraussetzungen: Ausbildungsvertrag
  • Nachweis Ausbildungsvertrag: 30. September

Ausbildungsberufe zum Studiengang

  • Elektroniker für Antriebstechnik & Maschinen

Bewerbung

Die Bewerbung für einen Ausbildungsplatz erfolgt in der Regel ein Jahr vor Studienbeginn.

Die Bewerbung für einen Studienplatz muss zusätzlich bei der Hochschule online durchgeführt werden!

Kontakt

HEMPEL Elektromaschinenbau GmbH

Bewerben Sie sich mit aussagefähigen Unterlagen und der Beschreibung Ihrer Motivation bei Jan Kösters (mailto:jan.koesters@hem-net.de)

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

 

Ausbildungsplatz zum Elektroniker für Maschinen und Antriebstechnik

Elektroniker/-innen für Maschinen und Antriebstechnik stellen Wicklungen her, montieren elektrische Maschinen und Antriebssysteme, nehmen sie in Betrieb, erkennen Störungen und beseitigen diese – damit’s läuft.

Ausbildungszeit: 3,5 Jahre

Abschluss: Gesellenprüfung (HWK)

Hauptbestand der Berufsausbildung sind mindestens die folgenden Qualifikationen:

  • Mechanische Arbeiten wie feilen, fräsen, drehen und wickeln
  • Elektrische Messungen, Prüfungen und Analysen von Motoren und Systemen
  • Montieren und Anschließen elektrischer Betriebsmittel
  • Herstellen von Motoren-Wicklungen
  • Reparatur und Überholung von Motoren, Generatoren und ähnlichen Aggregaten
  • Montieren und Demontieren von elektrischen Maschinen
  • Beurteilen der Sicherheit von elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln
  • Instandhalten von Antriebssystemen
  • Technische Auftragsanalyse, Lösungsentwicklung
  • Beraten und Betreuen von Kunden, Erbringen von Serviceleistungen
  • Geschäftsprozesse und Qualitätsmanagement
  • Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes
  • Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit
  • Umweltschutz
  • Betriebliche und technische Kommunikation
  • Planen und Organisieren der Arbeit, Bewerten der Arbeitsergebnisse

HEMPEL Elektromaschinenbau GmbH

Bewerben Sie sich mit aussagefähigen Unterlagen und der Beschreibung Ihrer Motivation bei Jan Kösters (mailto:jan.koesters@hem-net.de)

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

HEMPEL News

varisco setzt auf HEMPEL

Per Juni 2020 verstärkt die HEMPEL Unternehmensgruppe ihr Partner-Netzwerk um varisco, einen zur Atlas Copco Gruppe gehörenden Hersteller von [...]

Mehr lesen
Erhöhte Servo-Kompetenz

– nicht zuletzt dank erfolgreicher Bachelorarbeit Die HEMPEL Unternehmensgruppe gratuliert ihrem Dualstudenten Torben, der die duale Ausbildung [...]

Mehr lesen