Express Anfrage

DIN-VDE-Normen

Die gesamte Auftragsbearbeitung von elektrischen Maschinen erfolgt auf Grundlage unseres QS-Systems, welches den gesetzlichen Anforderungen der Qualitätsnormen entspricht.

 

z.B.: DIN EN 60034-x

  • Drehende elektrische Maschinen
  • Bemessung und Betriebsverhalten
  • Ermittlung der Verluste und des Wirkungsgrades
  • IP-Schutzarten
  • Einteilung der Kühlverfahren (IC Code)
  • Bezeichnung für Bauform und Aufstellung (IM Code)
  • Anschlussbezeichnung und Drehsinn
  • Geräuschgrenzwerte
  • Eingebauter thermischer Schutz,
  • Regeln für den Schutz Anlaufverhalten von Drehstrommotoren mit Käfigläufer
  • ausgenommen polumschaltbare Motoren, für Spannungen bis einschließlich 690 V/50 Hz
  • Mechanische Schwingungen bestimmter Maschinen mit Achshöhe von 56 mm und höher

 

 

 

 

 

HEMPEL News

70 Jahre HEMPEL

Im Oktober sind es 70 Jahre, dass sich die Eltern von Klaus M. Hempel (im Bild) mit einer Elektromotoren-Werkstatt in Alt-Willich selbständig [...]

Mehr lesen
varisco setzt auf HEMPEL

Per Juni 2020 verstärkt die HEMPEL Unternehmensgruppe ihr Partner-Netzwerk um varisco, einen zur Atlas Copco Gruppe gehörenden Hersteller von [...]

Mehr lesen