Express Anfrage starten

DIN-VDE-Normen

Die gesamte Auftragsbearbeitung von elektrischen Maschinen erfolgt auf Grundlage unseres QS-Systems, welches den gesetzlichen Anforderungen der Qualitätsnormen entspricht.

 

z.B.: DIN EN 60034-x

  • Drehende elektrische Maschinen
  • Bemessung und Betriebsverhalten
  • Ermittlung der Verluste und des Wirkungsgrades
  • IP-Schutzarten
  • Einteilung der Kühlverfahren (IC Code)
  • Bezeichnung für Bauform und Aufstellung (IM Code)
  • Anschlussbezeichnung und Drehsinn
  • Geräuschgrenzwerte
  • Eingebauter thermischer Schutz,
  • Regeln für den Schutz Anlaufverhalten von Drehstrommotoren mit Käfigläufer
  • ausgenommen polumschaltbare Motoren, für Spannungen bis einschließlich 690 V/50 Hz
  • Mechanische Schwingungen bestimmter Maschinen mit Achshöhe von 56 mm und höher

 

 

 

 

 

HEMPEL News

Motion Amplification

„Ich sehe was, was Du nicht siehst“ Diagnose live on site Schwingungen für das Auge sichtbar machen! Das Magische Auge (IRIS M) Die [...]

Mehr lesen
Danke

  Weihnachten – Zeit, innezuhalten und das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen, welches mit Höhen und Tiefen – aber auch [...]

Mehr lesen